Freunde finden im Erwachsenenalter?

  • Dieses Thema hat 5 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 1 Jahr zuvor von Dominik.
  • Diesem Thema ist das Präfix Freunde zugewiesen
Autor
Thema
#9923

Hallo zusammen

Wie viele andere hier, war ich bereits während meiner Schulzeit eine Aussenseiterin. Schulfreunde oder Jugendfreunde hatte ich nie. Lange Zeit hatte ich mich damit arrangiert eine Einzelgängerin zu sein, aber der Wunsch bleibt: Ich hätte sehr gerne mehr soziale Kontakte, Kameradschaften oder gar Freundschaften. Aber wie soll das gehen?!

Ich habe es online versucht, scheitere aber immer wieder daran, dass es in diesen Kontaktbörsen primär darum geht potentielle Partner oder schnellen Sex zu finden. Leider ist das auch so auf Kontaktseiten, die nicht explizit in diese Richtung zielen. Es wird mir langsam zu mühsam, immer wieder Angebote dieser Art dankend abzulehnen.

Also Old Style?, habe ich mir gedacht. Bei uns gibt es unzählige Vereine und ich habe in den letzten Jahren so vieles ausprobiert. Meistens war alles recht nett, aber so richtig Anschluss gefunden habe ich trotzdem nicht. Da waren jedes Mal Menschen, die sich seit Jahren kennen und wohl kein Interesse daran hatten, neue Leute in ihre illustren Kreise aufzunehmen.

Ich habe so vieles ausprobiert und so viele Menschen kennengelernt, aber trotzdem bleiben alle immer irgendwie fremd. Es kommt mir so vor als ob gäbe es diese eiserne Regel: Entweder wir sind seit der Schulzeit befreundet, oder bleiben auf immer maximal Bekannte.

Wie viel Zufall muss helfen, damit eine erwachsene Frau ein zwei gute Freunde findet? Wie soll das gehen?

Verregnete Grüsse
Ganymed

Ansicht von 4 Antwort-Themen
Autor
Themen und Antworten
  • #10206

    In einem anderen Beitrag von dir hast du erwähnt dass du Fremdsprachen kannst. Wenn die Freunde nicht unbedingt in der Nähe sein müssen, hast du es auf Sprachlern-Webseiten mit Chatfunktion versucht? Da hier der Sprachaustausch mehr im Vordergrund ist, ist es seltener der Fall nur auf Partnerschaft und Sex aus ist (gibt jedoch perverse Ausnahmen wie überall).

    Habe dort ein paar nette Bekanntschaften gemacht und auch teilweise getroffen.

     

  • #10208

    Hallo Ketura, klingt interessant. Danke für den Tipp. Hast Du einen Link oder kannst Du mir eine konkrete Seite empfehlen? Bin gleichzeitig ein bisschen skeptisch… wenn du Chatfunktion schreibst, heisst das Voice- oder gar Videochat? Da müsste ich mich recht überwinden!

  • #10210

    Welche Art von Chat du verwendest bleibt dir überlassen. Es beginnt meist geschrieben, wenn du dein Mikrofon oder die Kamera nicht aktivieren möchtest ist das deine Sache. Du kannst, musst aber natürlich nicht. Ich habe damals Busuu, Livemocha benutzt. Es gibt aber auch neuere wie Hello Talk. Einfach probieren wo du dich wohlfühlst.

  • #10212

    Freundschaften? Ein Rätsel! Ich weiss was man so sagt. Freundschaften entwickeln sich, righty? Also, bei anderen Menschen entwickeln sich Freundschaften, bei mir… irgendwie nicht. So wie Ganymed es sagt: Menschen kennenlernen ist gar nicht so schwer. Aber wie aus Bekannten gute Bekannte und schliesslich Freunde werden…. ???

     

  • #10222

    Wie wäre es mit einer Selbsthilfegruppe für Sozial Phobiker. (Die nehmen auch ÄVPSler auf, da Sie ja Artverwandt mit der sozialen Phobie ist.)

    Dort triffst du auf Gleichgesinnte, die auch mehr Kontakt wollen.

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema zu antworten.