Antwort auf: Körperliche Angstsymptome – Was erlebt ihr so?

Autor
Antworten
  • #13310
    Hilfreich
    Up
    1
    Down
    Nicht hilfreich
    ::

    Bei mir wirkt sich Angst aber auch Stress in erster Linie auf die Verdauung aus. Reizdarm-Syndrom?

    Das ist schlimm, weil ich nämlich vor stressigen Situation wie etwa einem Vorstellungsgespräch, heftigen Durchfall bekomme. Ich habe kein Auto und bin mit Bus und Bahn unterwegs. Da ist oft nicht rechtzeitig eine Toilette erreichbar. Erst recht nicht, wenn wegen einer Pandemie gerade viele öffentliche Toiletten geschlossen sind.

    Und es geht ja nun leider auch nicht ums Pinkel (das kann man noch eher schnell hinter Buschwerk oder in einer Seitengasse erledigen), sondern ums … na ihr wisst schon.

    Kein Wunder also, dass ich es auch schon nicht rechtzeitig aufs Klo geschafft habe. Dann stehst Du mit voller Hose irgendwo in einer S-Bahn, eine halbe Stunde weit weg von zuhause.

    Ich glaube nicht, dass es irgendeine Möglichkeit gibt, mit so einer Situation souverän umzugehen.

    Bin gerade sehr dankbar, dass ich diese Antwort anonym posten darf. Die Funktion ist super.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.