Antwort auf: Klinik ja oder nein? Stationäre Therapie oder warten

Autor
Antworten
  • #11571

    Hallo alle

    Ich habe mich jetzt auch für eine stationäre Therapie in der Klinik entschieden und bin bis jetzt recht zufrieden.

    In der ersten Woche habe ich zwei neue Medikamente bekommen und bin froh, dass diese jetzt offenbar besser wirken als das was ich vorher hatte. Die Ärzte und Therapeuten sind alle sehr nett. In den ersten beiden Wochen war mir oft langweilig, weil ich ausser Einzeltherapie nicht viel hatte. Mittlerweile bin ich in verschiedenen Gruppen und besonders die Musiktherapie hat mir schon enorm viel gebracht.

    Mit den anderen Leuten hier komme ich klar, habe aber mit wenigen Kontakt. Versuche mich aus allem rauszuhalten und bin viel allein.

    Danke noch mal für all Eure Rückmeldungen. Das hat mir sehr geholfen!

    Liebe Grüsse
    Eure Helena

    • Diese Antwort wurde geändert 9 Monate zuvor von Mastermind.