Antwort auf: Vorstellung

Autor
Antworten
  • #10459

    @glaurung

    Da hast du natürlich recht. Allzu schlechte Erfahrungen hab ich auf diese Weise aber noch nicht gemacht.  Manchmal ist es auch ganz gut,  wenn ich nicht reflexartig einfach in den Fluchtmodus gehen kann und „gezwungen“ bin den Kontakt aufrecht zu erhalten.

    Das bei deinem Beispiel nach einem Date der ganze Verein schlecht über dich redet und urteilt, das erzählt dir bestimmt nur die Störung,  welche ja immer vom schlimmsten ausgeht. Wenn man sich schon ein bisschen kennt und einschätzen kann,  dann geht man bestimmt nicht mit einer oberflächlichen Tratschtante auf ein Date. Und man muss es ja auch nicht gleich so verkrampft als romantisches Date ansehen und planen. Vielleicht eher locker freundschaftlich daran gehen. Zum Beispiel nach dem Training spontan zusammen noch was essen gehen. Oder sich übers gemeinsame Training annähern oder über sonstige Gemeinsamkeiten. ..