Antwort auf: Ratachläge

Autor
Antworten
  • #10342
    Hilfreich
    Up
    0
    Down
    Nicht hilfreich
    ::

    Wie sagt man so schön?

    Ratschläge sind auch Schläge !

    Wen man selbst einen Weg für sich gefunden hat große Probleme lösen zu können, ist es manchmal nicht so leicht, nicht jedem voller Stolz auf die Nase zu binden wie einfach es doch sein kann. Trotzdem sollte man akzeptieren,  das dieser Weg nicht für jeden der richtige ist oder Andere an einem ganz anderen Punkt als man selbst stehen und noch nicht bereit sind diese Abzweigung zu nehmen bzw. sie noch nicht sehen können,  da bei ihnen gerade ganz andere Hürden zu bewältigen sind mit denen sie zu kämpfen haben. Dann bringt es nicht viel von irgendeiner noch weit entfernten Abkürzung zu wissen. Auch wenn es gut gemeint ist kann es dann sehr verletzend sein, zu hören der Weg sei eigentlich total easy. Es gibt einem das Gefühl es nicht genug zu wollen, zu blöd zu sein, eh alles Falsch zu machen oder eben nicht gesehen zu werden wie man gerade mit ganz eigenen Dingen zu kämpfen hat. Es fühlt sich dann an als würde sich der Ratgeber belustigend über einen Stellen. Es geht eben jeder seine ganz eigene Strecke die es zu würdigen gilt und nicht alle haben zur selben zeit das gleiche Ziel. Man kann ja gern erzählen wie man selbst den Weg geschafft hat und an welcher Stelle einem diese Abzweigung geholfen hat. Jedoch sollte man dabei nicht davon ausgehen das es bei jedem genau so und sofort funktionieren wird. Und vorallem nicht darauf beharren.