Antwort auf: Wie kann man euch glaubhaft vermitteln, dass man euch mag?

Autor
Antworten
  • #10334
    Hilfreich
    Up
    0
    Down
    Nicht hilfreich
    ::

    Das ist eine sehr gute Frage. Ich glaube das hat noch nie so richtig jemand geschafft bei mir.
    Manchmal habe ich den Eindruck, dass mich jemand vielleicht „ganz nett“ findet, mehr aber auch nicht.

    Mich zu mögen würde bedeuten, mich so zu akzeptieren wie ich bin. Bedingungslos und mit allen Eigenschaften. Sobald jemand Kritik an mir oder meinem Verhalten äußert steht für mich eigentlich fest, dass diese Person mich für unfähig hält, mich hasst oder als minderwertig ansieht.

    Als „greifbarstes“ Zeichen der Zuneigung wäre vermutlich Körperkontakt zu nennen, wenn jemand seinen Arm auf meine Schulter legt, mich anstupst etc. Allerdings funktioniert das auch nur dann, wenn ich die Person als liebenswert empfinde. Ansonsten stößt es mich eher stark ab, wenn man mir zu nahe kommt oder mich auch nur im falschen Moment anspricht.