Antwort auf: Beispiele für ICD-Kriterium „Überzeugung, unbeholfen, unattraktiv, minderwertig“

Autor
Antworten
  • #10235

    Mir ist etwas eingefallen was ich gut kann! Ich kann mit Therapeuten problemlos eine Stunde lang darüber diskutieren, wann man denn „etwas gut kann„!

    Spass bei Seite… ich hätte da auch keine Antwort parat und schon gar nicht 20 Dinge. Oder ist diese Methode etwa gedacht wie ein Vorstellungsgespräch? Dann kann ich gut atmen, gut gehen (ausser wenn ich stolpere) und gelegentlich gut schlafen. Bei einer Sache bin ich jedoch auch recht froh, dass ich es nicht so gut kann: Pauschalisieren!

     

    Ich habe eine selbstunsichere PS mit emotional instabilen Mustern. Sprich, mein Leben ist einsam und chaotisch.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.