Introvertierte Kinder besser verstehen

Wenn man nach Ursachen für eine Ängstlich-vermeidende Persönlichkeitsstörung forscht, trifft man bald auf ewig kritisierende Eltern. In meinem persönlichen Fall war der Stein des Anstosses meine Introvertiertheit. Besonders meine extrovertierte Mutter hatte grosse Mühe damit, mich so anzunehmen wie ich bin. Viele meiner Verhaltensweisen als introvertiertes Kind, hat sie schlicht falsch verstanden. Ich hatte immer […]

Zwanghafte Persönlichkeitsstörung: Erfahrungsbericht

An einem Tag als lange bevor mir bewusst war, dass ich eine Zwanghafte Persönlichkeitsstörung habe: Ein vertrautes Gefühl des Untergangs verwandelte sich in stählerne Empörung, als ich vor dreissig Berufsschülern stand und die Statistiken erklärte, die für einen bevorstehenden Leistungsnachweis verstanden werden mussten. Zwei Schüler flüsterten und sahen mich dann mit einem Grinsen an. Die […]

Lähmender Perfektionismus und ÄVPS

Eine Ängstlich-vermeidende Persönlichkeitsstörung und übertriebener Perfektionismus gehen oft Hand in Hand. Betroffene versuchen sich durch das Vermeiden jeglicher Fehler unantastbar zu werden. So bieten sie keine Angriffsfläche für die von ihnen so gefürchtete Kritik. Ängstlich-vermeidende Persönlichkeitsstörung und Perfektionismus Erfahrungsbericht eines Betroffenen Kürzlich habe ich mich um einen Job beworben und es zu einem Interview mit […]

Schüchternheit und ÄVPS

Die Ursachen von Persönlichkeitsstörungen sind weitestgehend unbekannt. Man vermutet eine Mischung aus biologischen Faktoren (angeborenes Temperament, genetische Einflüsse) und Umweltfaktoren (Bindungs-/Erziehungsstil der Eltern, soziale Risikobedingungen). Inwieweit angeborene Eigenschaften eine Rolle spielen, konnte gerade für die Ängstlich-vermeidende Persönlichkeitsstörung in mehreren Forschungsarbeiten eindrücklich aufgezeigt und nachgewiesen werden: Dass das Bindungsverhalten für die Entwicklung von Selbstvertrauen und für […]

Doppeldiagnose oder der Zwiebeleffekt

Komorbidität – Ein Erfahrungsbericht über eine Doppeldiagnose Seit Jahren weiss ich, dass ich krank bin. Mit Jahren meine ich Jahrzehnte; Vielleicht kenne ich das schon mein ganzes Leben. Rückblickend kann ich mich nicht an eine Zeit erinnern, in der meine Gefühle nicht ausser Kontrolle waren. Mir war klar, dass etwas nicht stimmte, aber die Doppeldiagnose […]

Liebe: Eine Borderline-Erfahrung

Ich treffe Angelika, die mir ihre Geschichte und ihre persönliche Erfahrungen aus einer Beziehung mit einem Mann mit der Diagnose Borderline-Persönlichkeitsstörung erzählt. Es ist eine individuelle Erfahrung, aber trotzdem ein recht klassisches Beispiel dafür, was alles passieren kann, wenn man einen Psycho liebt. Die Geschichte von Angelika Erinnerungen an ihre Beziehung mit einem Betroffenen einer […]